Nachrichten

Kritik von Kinner

„Von Schutzfunktionen einer Körperschaft des öffentlichen Rechts bleibt nur fahrlässig erzeugtes Vakuum“

„Mit der Übertragung der Klardaten ist den Kassenzahnärztlichen Vereinigungen das letzte Schild zum Schutz der Zahnärzteschaft gegen die Willkür der Kassen aus der Hand geschlagen wor...

mehr

„Beratungsservice weiter ausbauen“

BZB-Interview mit den BLZK-Präsidenten Christian Berger und Dr. Rüdiger Schott

Eine positive Zwischenbilanz ihrer fünfmonatigen Amtszeit haben die beiden neuen Präsidenten der Bayerischen Landeszahnärztkammer in einem Interview für das Bayerische Zahnärzteblatt gezogen.

Auf die Frage nach den wich...

mehr

Website-Impressum anpassen

Behördenzuständigkeiten haben sich geändert

Zahnärzte, die eine Praxis-Website betreiben, sind nach § 5 Telemediengesetz (TMG) verpflichtet, ein sogenanntes elektronisches Impressum auf ihrer Website aufzuführen. Wegen einer Rechtsänderung müssen nun einige Praxen ihr Impressum anpassen.

Zu den Inhalten eines elektronischen Impress...

mehr

Spendenaufruf für Erdbebenopfer in Nepal

Einen gemeinsamen Spendenaufruf für Nepal haben die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte für Lepra- und Notgebiete (HDZ) und die Bundeszahnärztekammer gestartet.
Nach dem Erdbeben am 25. April zeigt sich das ganze Ausmaß der Zerstörung. Die Behörden gehen davon aus, dass mindestens 3700 Menschen ums Leben gekommen sind. Um die Erdbebenopf...

mehr

Praxisführung

Praxisführung

Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement, Hygiene und Strahlenschutz betreffen jede Praxis. Die BLZK will dazu beitragen, dass bei den zahlreichen Anforderungen genügend Zeit für die Hauptaufgabe des Zahnarztes bleibt: die Behandlung der Patienten.

mehr

GOZ

GOZ

Das Referat Honorierungssysteme hat alle wichtigen Informationen zur Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) übersichtlich zusammengefasst: z.B. Synopse GOZ 1988 - 2012, GOZ-Kommentar, GOZ-Broschüre als PDF.

mehr

Praxisbegleitende Beratung

Praxisbegleitende Beratung

Die Praxisbegleitende Beratung ist ein Baustein im Serviceangebot der BLZK für Praxisgründer und bereits Niedergelassene. Bayernweit werden Zahnarztpraxen von einer BLZK-Mitarbeiterin besucht. Sie berät Praxisinhaber sowie Mitarbeiterinnen aus dem Praxisteam.

mehr

Zahnärztliches Personal

Zahnärztliches Personal

Der Bereich Zahnärztliches Personal ist ein umfangreiches Thema. Es betrifft den Zahnarzt als Arbeitgeber und Ausbilder genauso wie seine Mitarbeiter. Hier werden Informationen zu Ausbildung, Fortbildung und Prüfungen sowie zu arbeitsrechtlichen Sachverhalten angeboten.

mehr

Gutachter

Gutachter

Privatpatienten und gesetzlich versicherte Patienten, die eine Privatbehandlung in Anspruch genommen haben oder eine weitergehende Begutachtung wünschen, können sich an die BLZK wenden. Kontakt und die Gutachterliste der BLZK finden Sie hier.

mehr

Patientenberatung

Patientenberatung

Broschüren und Infoblätter zu zahnmedizinischen Themen, telefonische Patientenberatung und Online-Angebote für Patienten: Die BLZK weiß um die Bedeutung aufgeklärter Patienten. Sie unterstützt mit ihren Beratungsangeboten das Zahnarzt-Patienten-Gespräch in der Praxis.

mehr

Röntgenstelle der Bayerischen Zahnärzte

Röntgenstelle der Bayerischen Zahnärzte

Die Röntgenstelle der Bayerischen Zahnärzte (RBZ) in Nürnberg überprüft die Qualitäts- sicherung der zahnärztlichen Röntgengeräte in Bayern gemäß der Röntgenverordnung. Hier finden Sie Ansprechpartner, Informationen zum Prüfungsablauf und zur Optimierung im Strahlenschutz.

mehr

Soziale Projekte

Soziale Projekte

Die BLZK unterstützt eine Reihe von sozialen Projekten, bei denen sich bayerische Zahnärzte engagieren. Darunter Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e. V., Benefiz-Golfturnier der BLZK und Zahnärztliches Hilfsprojekt Brasilien e.V..

mehr

Bayerisches Zahnärzteblatt

Schwerpunktthema 5/2015: Digitale Zahnheilkunde
Digitale Fertigung von Totalprothesen...

BZB Hefte

BLZK: Deregulierung wirkt sich auf Berufsbild aus...

mehr

zahn.de – Gesund im Mund

Auf der Patientenwebsite der BLZK findet der Besucher neutrale und unabhängige Informationen zur Zahn- und Mundgesundheit anschaulich erklärt.

zahn.de Startseite

mehr

Umfrage zum ehrenamtlichen Engagement verlängert

Umfrage zum ehrenamtlichen Engagement verlängert

Der Umfragezeitraum wurde bis Ende April verlängert. Der Fragebogen steht als PDF zum Ausfüllen zur Verfügung.

Zum Download

eazf – kursaktuell

 

Veranstaltungen für Zahnärzte und Praxispersonal:

eazf Kurse

Zum Kursprogramm

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3