Ausbildung, Fort- und Weiterbildung

Studium und Hochschule

Die BLZK pflegt mit den zahnmedizinischen Universitäten in Bayern gute Kontakte. Der Vorstand trifft sich jährlich mit den Hochschullehrern zum Erfahrungsaustausch. Die bayerischen ZMK-Kliniken sind im Vorstand der BLZK nach der Maßgabe des Heilberufe-Kammergesetzes durch einen Kollegen vertreten.

mehr

Zahnärztliche Fort- und Weiterbildung

In Bayern gibt es zwei Fachzahnarztgebiete: die Kieferorthopädie und die Oralchirurgie. Auf dem „Bayerischen Weg” kann die Gebietsbezeichnung Kieferorthopädie ohne Klinikjahr erreicht werden. Weiterbildungsordnung, Kurse und Curricula zu zahnmedizinischen Themen finden Sie hier.

mehr

Zahnärztliches Personal Aus- und Fortbildung

Wie finde ich einen Ausbildungsplatz? Wie sieht ein Arbeitstag als ZFA aus? Azubis finden hier Infos zu Ablauf und Inhalten der Ausbildung sowie zu den Prüfungen und können Kontakt mit den jeweiligen Ansprechpartnern aufnehmen.

mehr

Bayerischer Zahnärztetag

Jedes Jahr im Oktober findet der Bayerische Zahnärztetag in München statt. Veranstalter sind die BLZK und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns. Hier finden Sie Infos und Anmeldung zum aktuellen Zahnärztetag und zur Pressekonferenz sowie einen Rückblick auf die vergangenen Zahnärztetage.

mehr

eazf GmbH

Die eazf ist das Fortbildungsinstitut der Bayerischen Landeszahnärztekammer. Die Akademie bietet Kurse für Zahnärzte und Zahnärztliches Personal. Sie veranstaltet Kongresse und Tagungen und berät Zahnarztpraxen zu allen Fragen des Praxisalltags.

Zur Website der eazf GmbH

Ansprechpartner

Weiterbildung KFO/Oralchirurgie
Christine Pfannerer
Tel.: 089 72480-152
Fax: 089 72480-158

Nachricht senden

Ausbildung
Zahnärztliches Personal
Jeannette Ludwig
Tel.: 089 72480-172
Fax: 089 72480-173

Nachricht senden

Fortbildung
Zahnärztliches Personal
Carola Berger
Tel.: 089 72480-170
Fax: 089 72480-171

Nachricht senden

Fortbildung
Zahnärztliches Personal
Ingrid Leonhardt
Tel.: 089 72480-410
Fax: 089 72480-175

Nachricht senden

Koordination Zahnärztetag
Isolde M. Th. Kohl 
Tel.: 089 72480-106
Fax: 089 72480-444

Nachricht senden

ZFA – Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Die zentrale Stelle zur Überprüfung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsqualifikationen mit dem deutschen Referenzberuf der/des Zahnmedizinischen Fachangestellten ist die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe.

Auf der Website finden Sie Informationen, Ansprechpartner und den Antrag zur Anerkennung.

Website besuchen

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3