Mundgesundheit und Patienten

Patientenberatung

Der Patientenschutz ist Teil des gesetzlichen Auftrags der BLZK. Die Patientenberatung spielt dabei eine wichtige Rolle. Dazu gehört die Beratung per Telefon, die Patientenwebsite zahn.de, das Verzeichnis zahnärztlicher Gutachter in Bayern sowie die Schlichtungsstelle der BLZK. Auf zahn.de können sich Patienten über den Heil- und Kostenplan, die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) und die Erstellung der Zahnarztrechnung informieren. Bei akuten Schmerzen im Mund hilft der zahnärztliche Notdienst Bayern weiter.

mehr

Alterszahnmedizin Behindertenzahnmedizin

Der Mundgesundheit von Menschen mit Behinderungen und der zahnärztlichen Versorgung älterer Menschen widmet die BLZK besondere Aufmerksamkeit. Bei den Special Olympics in Bayern beteiligt sich die BLZK organisatorisch am Programm Special Smiles. Hier werden Sportler mit geistiger Behinderung zahnärztlich untersucht und beraten. Im Rahmen des Patenzahnarztmodells behandeln Zahnärzte Menschen in Seniorenheimen. Die BLZK informiert in eigenen Publikationen über die Mundpflege älterer Menschen. Bereits 2008 veranstaltete die Kammer einen Kongress zum Thema Zähne im Alter.

mehr

Prophylaxe

Prophylaxe lohnt sich in jedem Alter. Mit Merkblättern und Patientenbroschüren informiert die Kammer Patienten zu Themen wie gesunde Kinderzähne oder Implantate. Der Zahnärztliche Kinderpass ergänzt das ärztliche Untersuchungsheft für Kinder.

mehr

Patientenrechte

Zahnarzt und Patienten wirken bei der Behandlung zusammen. Mit dem 2013 in Kraft getretenen Patientenrechtegesetz will der Gesetzgegber die Vertrauernbeziehung zwischen Arzt und Patient stärken. Über die Rechte und Pflichten beim Behandlungsvertrag informiert die BLZK in einem Flyer.

mehr

Ansprechpartner

Leitung FB Prophylaxe und Patientenberatung
Ulrike Nover
Tel.: 089 72480-200
Fax: 089 72480-201

E-Mail senden

Judith Kärtner
Tel.: 089 72480-207
Fax: 089 72480-201

E-Mail senden

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3