10/10/2019 | Nachrichten | Bayerischer Zahnaerztetag

Abschluss Aufstiegsfortbildungen: Ehrung beim Zahnärztetag


Auszeichnung für ZMP, DH, ZMV und Meisterpreis

Beim Bayerischen Zahnärztetag hat auch die Urkundenverleihung an erfolgreiche Absolventen der Aufstiegsfortbildungen Zahnmedizinische Prophylaxeassistenz (ZMP), Dentalhygiene (DH) und Zahnmedizinische Verwaltungsassistenz (ZMV) Tradition. Zudem wird der Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung vergeben.

Beim Meisterpreis handelt es sich um eine Urkunde, die vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ausgestellt wird. Den Meisterpreis erhalten die 20 Prozent der Besten einer Abschlussprüfung, die mindestens die Gesamtbewertung „gut“ erreicht haben.

Der 60. Bayerische Zahnärztetag findet vom 17. bis 19. Oktober 2019 in München statt. Die Jubiläumsveranstaltung steht unter dem Leitthema „60 Jahre Bayerischer Zahnärztetag – 60 Jahre Prophylaxe“. Der Kongress für das zahnärztliche Personal läuft unter dem Motto „Prophylaxe ≥ PZR?“ parallel zum Programm für Zahnärzte.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung

www.bayerischer-zahnaerztetag.de

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3