10/16/2019 | Pressemitteilung

Bayerischer Zahnärztetag feiert 60. Jubiläum

Eröffnung am 17. Oktober in München

München – „60 Jahre Bayerischer Zahnärztetag – 60 Jahre Prophylaxe“, unter diesem Motto wird der 60. Bayerische Zahnärztetag am 17. Oktober 2019 in München mit einem Festakt eröffnet. Unter den Ehrengästen sind zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Standespolitik, Wissenschaft und Gesundheitswesen.

Die Veranstaltung ist seit 60 Jahren das Premiumformat in der zahnärztlichen Fortbildung der bayerischen Körperschaften. Christian Berger, Präsident der Bayerischen Landeszahnärztekammer: „Seit seiner Premiere im Jahr 1959 hat sich der Bayerische Zahnärztetag immer wieder neu erfunden. Sein unverwechselbares Profil ist jedoch erhalten geblieben. Auf Innovation und Tradition ruht sein Erfolg. Das soll auch in Zukunft so bleiben.“

Die Eröffnungsveranstaltung bietet von jeher ein Forum für die Forderungen und Leistungen der Zahnärzteschaft. „Vom Festakt gehen seit der Gründung des Bayerischen Zahnärztetages durch den Vorstand der Bayerischen Landeszahnärztekammer starke Signale der zahnärztlichen
Standespolitik an Politik und Öffentlichkeit. Das wird auch heuer so sein“, sagt Christian Berger, Präsident der Bayerischen Landeszahnärztekammer. In diesem Jahr steht die Gründung der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Mundgesundheit in der Pflege (LAGP) im Mittelpunkt. Die bayerischen Zahnärzte haben dazu die Initiative ergriffen, um die Mundgesundheit pflegebedürftiger Menschen zu verbessern.

Aus der Praxis für die Praxis

Der Bayerische Zahnärztetag ist weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt. Er wird wegen des hochkarätigen Fortbildungsprogramms bei den Teilnehmern sehr geschätzt. Der tägliche Mehrwert für die Praxis steht bei der Konzeption des Fortbildungsprogramms immer im Mittelpunkt. Seit dem Jahr 2004 findet jeder Bayerische Zahnärztetag in Kooperation mit einer wissenschaftlichen Fachgesellschaft statt. Berger: „Die enge Zusammenarbeit mit den zahnärztlichen Fachgesellschaften, in diesem Jahr der Deutschen Gesellschaft für Präventivzahnmedizin, gibt dem wissenschaftlichen Programm wertvolle Impulse. Wir können immer hochaktuelle Themen mit exzellenten Referenten bieten.“ Der diesjährige wissenschaftliche Kongress am 18. und 19. Oktober steht ganz im Zeichen der zahnärztlichen Prävention.

Pressemappe:
60. Bayerischer Zahnärztetag 2019

Pressemappe: <br>60. Bayerischer Zahnärztetag 2019

Pressemitteilungen, druckfähige Bilder und Informationen

60. Bayerischer Zahnärztetag 2019

Programmheft (PDF | 8,3 MB)

Pressekontakt

BLZK, Leitung GB Kommunikation
Isolde M. Th. Kohl
Tel.: 089 230211-104
Fax: 089 230211-108

Nachricht senden

KZVB, Leitung GB Kommunikation und Politik
Leo Hofmeier
Tel.: 089 72401-184
Fax: 089 72401-276

Nachricht senden

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3