02/17/2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Zahnmedizinische Ausbildung anpassen

Online fand diesmal die Vollversammlung des Council of European Dentists (CED) statt. Die Delegierten nahmen dabei unter anderem vier Stellungnahmen mit großer Mehrheit an. So positionierte sich der Dachverband der europäischen Zahnärzte zu Fragen der Patientensicherheit bei zahnmedizinischen Behandlungen in der Pandemie, zur zahnmedizinischen Ausbildung während der Pandemie, zur Nutzung künstlicher Intelligenz in der Zahnmedizin sowie zu Implantationsausweisen für Zahnimplantate.

Mit Blick auf die Ausbildung des zahnmedizinischen Nachwuchses warnt der CED vor Qualitätsverlusten aufgrund pandemiebedingter Unterrichtseinschränkungen. Vor diesem Hintergrund fordert der CED eine Anpassung des zahnmedizinischen Curriculums an die Herausforderungen der Pandemie. Zudem müsse stets ein Gleichgewicht zwischen Präsenzunterricht und Online-Unterricht sichergestellt werden.


Quelle: BZB 1-2/2021, S. 12

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3