05/09/2019 | Nachrichten | BLZK

Forschungspreis für seltene Erkrankungen

Ausschreibung läuft noch bis Mitte Juni

Um die medizinische Versorgung von Patienten mit seltenen Erkrankungen zu verbessern, schreibt die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung jährlich den Eva Luise Köhler Forschungspreis für Seltene Erkrankungen aus. Er ist mit 50.000 Euro dotiert.

Die aktuelle Ausschreibung läuft. Bewerbungsschluss für den Forschungspreis für Seltene Erkrankungen 2020 ist Mitte Juni 2019. Details zur Ausschreibung finden Sie auf der Website der Eva Luise und Horst Köhler Stiftung, unter anderem zu

  •     den Kriterien für eine Bewerbung und
  •     den erforderlichen Bewerbungsunterlagen.

Weitere Informationen zur Stiftung, zur Forschungsförderung sowie zu seltenen Erkrankungen finden Sie auf der Website der Eva Luise und Horst Köhler Stiftung.

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3