02/15/2016 | compact aktuell | Info BWL Steuer und Recht

Sozialversicherungsdaten 2016 *

Höhere Beitragsbemessungsgrenzen

Beitragssätze zur gesetzlichen Sozialversicherung 2016
 

Krankenversicherung
 
14,60 %     Pflegeversicherung
 
2,35 %
Arbeitgeberanteil
 
7,30 %      - Zuschlag für Kinderlose
 
0,25 %
Arbeitnehmeranteil
 
7,30 %        
bei Minijob: Pauschaler Beitrag
 
13,00 %      Rentenversicherung
 
18,70 %
Arbeitslosenversicherung 
 
3,00 %     - bei Minijob pauschaler Beitrag
 
15,00 %

 

Beitragsbemessungsgrenzen
 

  monatlich
 
jährlich
 
Kranken- und Pflegeversicherung
 
4.237,50 Euro
 
50.850,00 Euro
 
Renten- und Arbeitslosenversicherung
 
   
- alte Bundesländer und West-Berlin
 
6.200,00 Euro
 
74.400,00 Euro
 
- neue Bundesländer
 
5.400,00 Euro
 
64.800,00 Euro
 

 

Versicherungspflichtgrenze
 

  monatlich
 
jährlich
 
Kranken- und Pflegeversicherung
 
4.687,50 Euro
 
56.250,00 Euro
 

 

* Gegenüber 2015 veränderte Werte sind blau dargestellt.
 

Quelle: BÄZB


Info BWL/Steuer/Recht ist ein Service-Angebot der Bayerischen Ärzte- und Zahnärzteberatung GmbH (BÄZB), ein Kooperationspartner der eazf GmbH und BLZK im Bereich der Berufsbegleitenden Beratung.

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3