04/16/2019 | Nachrichten | BLZK

Rückruf PAROEX 1,2 mg/ml Mundwasser

Bestimmte 300 ml- und 5 l-Chargen des Mundwassers PAROEX 1,2 mg/ml Mundwasser müssen vorsorglich zurückgesendet werden, wie der Zulassungsinhaber Sunstar France S.A.S. in einem Schreiben die Kammer informiert.

Bei den Chargen kann es zu einer Ausfällung des Wirkstoffs Chlorhexidin-digluconat kommen. Zu erkennen ist das Ausfällen des Wirkstoffs an einer dünnen Partikelschicht bzw. Kristallen an der Gefäßwand oder auf dem Flaschenboden. Die Wirksamkeit des Produkts kann dadurch beeinträchtigt werden.

Folgende Chargen sind betroffen


So finden Sie die Chargennummer

Bei PAROEX 1,2 mg/ml, Mundwasser, 300 ml befindet sich die Chargennummer am Boden der Umverpackung und oberhalb des Bodens der Flasche wie nachfolgend abgebildet.


Bei dem 5 l-Gebinde befindet sich die Chargennummer auf dem rückseitigen Flaschenetikett unterhalb der PZN-Kennzeichnung wie nachfolgend abgebildet.


Kontakt Hersteller

Bitte wenden Sie sich zur Klärung der Rückrufmodalitäten an Sunstar Deutschland von Montag bis Donnerstag, 8.00 bis 18.00 Uhr und am Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr.
SUNSTAR Deutschland
E-Mail: service@de.sunstar.com
Tel: 07673 885-1080

Verwandte Themen

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3