03/09/2020 | Nachrichten | Referat Patienten und Versorgungsforschung

Special Olympics Berchtesgaden 2020

BLZK engagierte sich

Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) unterstützte die Special Olympics Berchtesgaden 2020 – die Nationalen Winterspiele für Menschen mit geistiger Behinderung. Die Veranstaltung ist am 6. März in Berchtesgaden zu Ende gegangen. Im Rahmen des Gesundheitsprogramms „Special Smiles“ untersuchten Zahnärzte ehrenamtlich Athleten und gaben bei Bedarf Empfehlungen zur Weiterbehandlung. Die BLZK half unter anderem bei der Vermittlung der Zahnärzte für das Mundgesundheitsprogramm und steuerte Giveaways für die Athleten bei.


Das Special Smiles-Team (Bildnachweis: SOD/Sarah Rauch)

„Bei präventiver Betreuung können wir viel für die Mundgesundheit bewirken“

„Gerade bei Menschen mit geistiger Behinderung können wir bei präventiver Betreuung viel für die Mundgesundheit bewirken. Das wollen wir zeigen und deshalb machen wir seit vielen Jahren mit. Mein besonderer Dank gilt den Kolleginnen und Kollegen, die uns dabei unterstützen“, sagt Prof. Dr. Christoph Benz, Referent Patienten und Versorgungsforschung der BLZK.

Special Olympics

Special Olympics

Die BLZK organisiert und begleitet die in Bayern stattfindenden Special Smiles- Aktivitäten im Rahmen der Special Olympics Nationalen Winter- und Sommerspiele.

Infos und Bildergalerien

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3