10/22/2014 | Pressemitteilung

Veranstaltungsübersicht

55. Bayerischer Zahnärztetag vom 23. bis 25. Oktober 2014 in München

München – Der 55. Bayerische Zahnärztetag vom 23. bis 25. Oktober 2014 in München steht unter dem Thema „Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“. Einen Blick in die digitale Welt wirft Sascha Lobo beim Festakt zur Eröffnung am 23. Oktober in seinem Vortrag „Zukunft Internet – Was das Netz mit der Gesellschaft macht“. Parallel zum Wissenschaftlichen Kongress finden der Kongress Zahnärztliches Personal „Praxisupdate – Grundlagen, Trends und Innovationen“ und eine Dentalausstellung statt. Am zweiten Kongresstag veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie einen Chirurgischen Nachmittag.

Festakt

Die Veranstalter, die Bayerische Landeszahnärztekammer und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB), eröffnen den Zahnärztetag am Donnerstag, 23. Oktober um 19 Uhr, mit einem Festakt. Den Festvortrag hält Sascha Lobo, Autor, Blogger und Strategieberater. Unter dem Titel „Zukunft Internet – Was das Netz mit der Gesellschaft macht“ betrachtet er die Schnittstellen zwischen digitaler Vernetzung und Gesundheit. Er gibt einen Ausblick auf kommende Trends, die seiner Meinung nach Einfluss sowohl auf die Gesellschaft als auch insbesondere auf die Zahnmedizin haben werden.

Kongress „Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“

Das Spektrum der Vorträge reicht von der Prävention und Therapie von Zahnerosionen über endodontische Fragestellungen bis hin zur Kieferorthopädie und Prothetik. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Themen der zahnärztlichen Chirurgie. Dabei geht es zum Beispiel um die Diagnostik und Therapie der Kieferhöhle, Wunsch und Wirklichkeit bei Wurzelspitzenresektionen und die Behandlung von Kiefernekrosen. Der vertragszahnärztliche Teil widmet sich unter anderem der Fehlervermeidung in der Abrechnung und der Mediation im Gesundheitswesen.

Chirurgischer Nachmittag der DG für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Die Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) bietet unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Michael Ehrenfeld, München, im Rahmen des Bayerischen Zahnärztetages einen Chirurgischen Nachmittag für chirurgisch interessierte Zahnärzte und Zahnärzte für Oralchirurgie und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an. Die DGMKG ist 2014 die kooperierende Fachgesellschaft des Bayerischen Zahnärztetags.

Kongress „Praxisupdate – Grundlagen, Trends und Innovationen“

Das Programm für das zahnärztliche Personal steht unter dem Motto „Praxisupdate – Grundlagen, Trends und Innovationen“. Die Teilnehmer erhalten einen kompakten Überblick zu unterschiedlichen Themen aus der Zahnarztpraxis, wie zum Beispiel Professionelle Zahnreinigung, Patientenkommunikation, Patientenrechtegesetz und Bleaching.

Gespräch für die Fachpresse „Gesunder Mund – gesunder Mensch“

Eine Einführung in das Thema und die Moderation übernimmt Christian Berger, Vizepräsident der Bayerischen Landeszahnärztekammer und Leiter des Bayerischen Zahnärztetags. Das Gespräch findet am Freitag, den 24. Oktober, um 11 Uhr statt. Referenten sind Prof. Dr. Wilfried Wagner, Universitätsmedizin Mainz, Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie – plastische Operationen, Prof. Dr. Dr. Michael Ehrenfeld, Klinikum der Universität München, Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Vizepräsident der DGMKG, und Dr. Stefan Böhm, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der KZVB.

Prof. Dieter Schlegel Wissenschaftspreis des VFwZ

Der Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Zahnheilkunde in Bayern e.V. (VFwZ) vergibt am Freitag, den 24. Oktober, um 14.45 Uhr, zum dritten Mal seinen Dissertationspreis, den „Prof. Dieter Schlegel Wissenschaftspreis“.

Aktualisierung der Röntgenfachkunde für Zahnärzte

Der 55. Bayerische Zahnärztetag ist von der Bayerischen Landeszahnärztekammer als geeignet anerkannt, um die Fachkunde für Zahnärzte gemäß Röntgenverordnung zu aktualisieren. Am Freitag, 24. Oktober, um 18.00 Uhr erläutert Dr. Michael Rottner, Referent Praxisführung der Bayerischen Landeszahnärztekammer, spezielle Fragestellungen zum Strahlenschutz in der Zahnarztpraxis.

Dentalausstellung

Am 24. und 25. Oktober findet parallel zu den Kongressen eine Dentalausstellung statt. Die Aussteller präsentieren Produkte und Dienstleistungen für die Zahnarztpraxis.

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3