04/26/2017 | Nachrichten | BLZK

11. Europa-Symposium: Implantologie und ästhetische Zahnmedizin

Internationaler Kongress über neue Techniken der oralen Rehabilitation von Patienten

Vom 19. bis 20. Mai 2017 ist Dubrovnik Schauplatz hochkarätiger zahnärztlicher Fortbildung. Unter dem Motto „Competitiveness in dental medicine – International congress of new procedures in the oral rehabilitation of patients BLZK, BDIZ EDI, ESCD, CDC“ findet der gemeinsame Kongress der Kroatischen Zahnärztekammer (Croatian Dental Chamber, CDC) und der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) sowie der European Society of Cosmetic Dentistry (ESCD) statt.

Ästhetik, Prothetik und Implantologie

Die zweitägige Veranstaltung mit bekannten Referenten aus der Zahnmedizin widmet sich neuen Trends im Bereich Ästhetik, Prothetik und Implantologie. Die Kongresssprache ist Englisch. Alle Vorträge werden simultan in die Landessprache übersetzt.

Weitere Informationen

Termindetails im BLZK-Kalender

Information und Anmeldung unter www.dentalcongress.eu

Video "Dubrovnik is calling" der Croatian Dental Chamber (CDC) auf YouTube

Informationen auf der Website des Bundesverbands der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V. (BDIZ EDI)

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3