06/19/2019 | Nachrichten | Bayerischer Zahnaerztetag

Und abends in die Oper?

Nur für Teilnehmer des Zahnärztetages, Bestellung Opernkarten bis 18. Juli

Exklusiv für die Teilnehmer des Bayerischen Zahnärztetages hat die BLZK ein Kartenkontingent für „Karl V.“ am 19. Oktober in der Bayerischen Staatsoper reserviert.

Bestellung der Opernkarten


Für die Aufführung am Samstag, dem 19. Oktober 2019, sind Karten zu 125 und 110 Euro erhältlich. Die Karten können ausschließlich vom 20. Juni bis 18. Juli 2019 unter dem Stichwort „Zahnärztetag“ schriftlich bestellt werden (Post, Fax und E-Mail).

Kartenverkauf der Bayerischen Staatsoper
Georg Werdehausen
Postfach 10 14 04
80088 München
Tel.: 089 2185 -1820
Fax: 089 2185 -1903
E-Mail: georg.werdehausen@st-zd.bayern.de

Karl V. an der Bayerischen Staatsoper

  • Karl V. ist ein Bühnenwerk mit Musik in zwei Teilen (1938)
  • Komposition und Text: Ernst Krenek
  • Neuproduktion auf Deutsch mit deutschen und englischen Übertiteln

Ein Feuerwerk für alle Sinne: Karl V. besteht komplett aus Zwölftonreihen und wurde bildgewaltig inszeniert vom katalanischen Künstlerkollektiv „La Fura dels Baus“.

www.staatsoper.de/stueckinfo/karl-v.html

Informationen zum Kongress

Der Bayerische Zahnärztetag feiert 2019 sein 60-jähriges Jubiläum. Er steht unter dem Leitthema „60 Jahre Bayerischer Zahnärztetag – 60 Jahre Prophylaxe“ und findet vom 17. bis 19. Oktober 2019 in München statt.

60. Bayerischer Zahnärztetag 2019

60. Bayerischer Zahnärztetag 2019

Flyer (PDF | 4,2 MB)

Anmeldung zum
60. Bayerischen Zahnärztetag

Anmeldung zum <br>60. Bayerischen Zahnärztetag

Online-Anmeldung unter
www.bayerischer-zahnaerztetag.de

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3