11/12/2019 | Nachrichten | Referat Praxisfuehrung und Medizinprodukte

BuS-Dienst Aktualisierung ab 15. Dezember offline

Überarbeitung aufgrund neuer Vorgaben der Berufsgenossenschaft

Die Online-Schulung zur Aktualisierung der Kenntnisse im Arbeitsschutz (BuS-Dienst Aktualisierung) wird am 15. Dezember 2019 im QM Online offline genommen. Der Grund sind notwendige inhaltliche Aktualisierungen der Online-Schulung. Die Erstschulung zur Teilnahme am Präventionskonzept der BLZK (BuS-Dienst) wird an die neuen Vorgaben angepasst und so auch die BuS-Dienst Aktualisierung online.

Begonnene Aktualisierung fertigstellen

Es wird empfohlen, im Online-Portal bereits begonnene und nicht abgeschlossene Schulungen bis zum 15. Dezember fertigzustellen, um die notwendige BuS-Dienst Aktualisierung (alle 5 Jahre) nicht zu versäumen. Nach dem 15. Dezember können die Schulungen nicht mehr abgerufen und fortgesetzt werden.

Eine neue Online-Schulung zur Aktualisierung der Kenntnisse im Arbeitsschutz wird im Laufe des 1. Quartals 2020 wieder online zur Verfügung stehen. Den genauen Zeitpunkt wird die BLZK bekannt geben.

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3