11/12/2019 | Nachrichten | Referat Praxisfuehrung und Medizinprodukte

BuS-Dienst Aktualisierung ab 15. Dezember offline

Überarbeitung aufgrund neuer Vorgaben der Berufsgenossenschaft

Die Online-Schulung zur Aktualisierung der Kenntnisse im Arbeitsschutz (BuS-Dienst Aktualisierung) wird am 15. Dezember 2019 im QM Online offline genommen. Der Grund sind notwendige inhaltliche Aktualisierungen der Online-Schulung. Die Erstschulung zur Teilnahme am Präventionskonzept der BLZK (BuS-Dienst) wird an die neuen Vorgaben angepasst und so auch die BuS-Dienst Aktualisierung online.

Begonnene Aktualisierung fertigstellen

Es wird empfohlen, im Online-Portal bereits begonnene und nicht abgeschlossene Schulungen bis zum 15. Dezember fertigzustellen, um die notwendige BuS-Dienst Aktualisierung (alle 5 Jahre) nicht zu versäumen. Nach dem 15. Dezember können die Schulungen nicht mehr abgerufen und fortgesetzt werden.

Eine neue Online-Schulung zur Aktualisierung der Kenntnisse im Arbeitsschutz wird im Laufe des 1. Quartals 2020 wieder online zur Verfügung stehen. Den genauen Zeitpunkt wird die BLZK bekannt geben.

Direkt zum Login der BuS-Aktualisierung im QM Online

Ansprechpartner

Arbeitssicherheit und Hygiene
Eva-Maria Brune-Knieß 
Tel.: 089 230211-340
Fax: 089 230211-341

Nachricht senden

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3