Downloads

  • (Typ: | Größe: )

21.11.2016 | Nachrichten | Referat Qualitaetsmanagement

Am 16. November 2016 ist die neue sektorenübergreifende Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) über die grundsätzlichen Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement (Qualitätsmanagement-Richtlinie/QM-RL) in Kraft getreten.
mehr

15.11.2016 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 11/2016, S. 29
mehr

21.10.2016 | Nachrichten | BLZK

Mit aktuellen Trends und Entwicklungen der restaurativen Zahnmedizin beschäftigen sich an diesem Wochenende etwa 1 500 Teilnehmer beim 57. Bayerischen Zahnärztetag in München. Der zweitägige Fachkongress steht unter dem Motto „Zahnerhalt statt Zahnersatz – Restauration versus Reparatur“. Gestern Abend wurde er mit einem Festakt eröffnet.
mehr

20.10.2016 | Nachrichten | Soziales Engagement

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwickung (BMZ) stellt auf Inititiative von Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller in einer ersten Förderrunde Fördergelder in Höhe von bis zu 50.000 Euro im Rahmen der Initiative „Klinikpartnerschaften – Partner stärken Gesundheit“ zur Verfügung. Bewerben können sich auch karitiativ tätige Zahnärzte bzw. zahnmedizinische Hilfsorganisationen.
mehr

18.10.2016 | Nachrichten | BLZK

In diesem Monat geht es um die Kürzung des Erholungsurlaubs wegen Elternzeit.
mehr

14.10.2016 | Nachrichten | BLZK

Als erste Heilberufekammer in Bayern führt die BLZK einen Sprachtest für ausländische Zahnärzte im Rahmen des Berufszulassungsverfahrens durch. Erfahren Sie hier das Wichtigste über die Tests und wo sie durchgeführt werden.
mehr

14.10.2016 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 10/2016, S. 25
mehr

18.08.2016 | Nachrichten | BLZK, Referat Zahnaerztliches Personal

Am 1. Januar 2017 treten die neuen Satzungen der Bayerischen Landeszahnärztekammer für Aufstiegsfortbildungen von Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) in Kraft. Bei den Inhalten der Fortbildungsgänge Zahnmedizinische/-r Prophylaxeassistent/-in (ZMP), Dentalhygieniker/-in (DH) und Zahnmedizinische/-r Verwaltungsassistent/-in (ZMV) orientiert sich die BLZK künftig an den 2014 von der Bundeszahnärztekammer verabschiedeten Muster-Fortbildungsvorschriften.
mehr

18.08.2016 | Nachrichten | Referat Patienten

Die in Größe und Umfang einzigartige Untersuchung wurde am 16. August 2016 in Berlin durch das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ), die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) vorgestellt.
mehr

05.08.2016 | Nachrichten | BLZK

Es gibt kaum einen Zahnarzt, der sich diese Frage noch nicht gestellt hat: Lohnt sich die maschinelle Aufbereitung von Übertragungsinstrumenten, oder ist die manuelle Aufbereitung aus betriebswirtschaftlicher Sicht günstiger? Im BZB 7-8/2016 macht der Co-Referent Praxisführung der BLZK, Dr. Manuel Eichinger, einen interessanten Kostenvergleich auf.
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3