Nachrichten

16.05.2016 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 5/2016, S. 31-32
mehr

12.05.2016 | Nachrichten | Soziales Engagement

Zwei Jahre nach dem ersten Benefizabend fand erneut im Nymphenburger Schloss ein Benefiz-Konzert auf Initiative von Dr. med. dent.  Alois Schneck, München, statt. Veranstalter waren BLZK, KZVB und ZBV München. Fast 200 Besucher zeigten große Spendenbereitschaft.
mehr

04.05.2016 | Nachrichten | Referat Praxisfuehrung

Grundsätzlich ist jede Zahnarztpraxis, die Mitarbeiter beschäftigt, gesetzlich verpflichtet, sich betriebsärztlich und sicherheitstechnisch beraten zu lassen. Für eine praxisgerechte Umsetzung dieser gesetzlichen Anforderung hat die BLZK ein Präventionsmodell, den BuS-Dienst, als alternative bedarfsorientierte und sicherheitstechnische Betreuung konzipiert, die anstelle einer externen Betreuung durchgeführt werden kann.
mehr

15.04.2016 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 4/2016, S. 31-32
mehr

12.04.2016 | Nachrichten | Referat Praxisfuehrung

Bei den Prüfvorgaben für Bildwiedergabesysteme nach der neuen DIN 6868-157 kann die jährliche messtechnische Prüfung der Leuchtdichte unter bestimmten Voraussetzungen auf ein fünfjähriges Prüfintervall verlängert werden.
mehr

01.04.2016 | Nachrichten | BLZK, Eilmeldung

Sensationsfund im Münchner Stadtteil Mittersendling: Bei Erdarbeiten stießen Bauarbeiter auf die Überreste eines Urmenschen – mit vollständig erhaltener Gebissprothese. Entdeckt wurde das seltene Exemplar des „Homo sapiens bavariensis“ ausgerechnet auf dem Grundstück der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK). Durch den Fund verzögern sich die Bauarbeiten für das neue Verwaltungsgebäude der BLZK.
mehr

16.03.2016 | Nachrichten | Referat Qualitaetsmanagement

In der aktuellen Ausgabe des Bayerischen Zahnärzteblatts finden Sie einen Beitrag zur geplanten QM-Schulung der BLZK zur Umsetzung der vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) beschlossenen sektorenübegreifenden Qualitätsmanagementrichtlinie. Nach aktuellen Informationen wird sich das Wirksamwerden der Richtlinie voraussichtlich verzögern, da das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) den G-BA zu einigen Inhalten der Richtlinie um weitergehende Erläuterungen gebeten hat.
mehr

15.03.2016 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 3/2016, S. 6-8
mehr

15.03.2016 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 3/2016, S. 31-32
mehr

03.03.2016 | Nachrichten | BLZK

Das geplante Gesetz zur Vermeidung von Korruption im Gesundheitswesen wird voraussichtlich im späten Frühjahr 2016 in Kraft treten. Es betrifft im besonderen Maße die akademischen Heilberufe und damit auch die Zahnärzte/innen. Der ZBV Schwaben veranstaltet aus diesem Anlass am 9. März 2016 in Augsburg den Workshop „Antikorruptionsgesetz, Praxisführung, Labor, Materialeinkauf – das sollten Sie wissen“.
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3