Als Zahnarzt das Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V. unterstützen

Das Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V. sucht Zahnärztinnen und Zahnärzte, zahnmedizinische Assistentinnen und Assistenten, die entweder in eigener Praxis nicht versicherte Patienten betreuen oder in der Praxis des HZB aktiv mitarbeiten.

Behandlung in der HZB-Praxis

Die zahnärztliche Praxis für Nichtversicherte befindet sich im Malteserhaus in der Streitfeldstraße 1 in München. Die Bereitschaft umfasst einen halben Tag pro Monat, nicht krankenversicherte Patienten im Malteserhaus ehrenamtlich zu behandeln.

Behandlung in der eigenen Praxis

Sie haben auch die Möglichkeit, in Ihrer eigenen Praxis Patienten ohne Krankenversicherung zu behandeln. Die ehrenamtliche Zahnbehandlung wäre dann an einem Tag, zwei Tagen oder auch an mehreren Tagen im Jahr.

Flyer mit Bereitschaftserklärung und Informationen
Flyer mit Informationen und Bereitschaftserklärung

Wie kann ich meine Bereitschaft erklären?

Die schriftliche Bereitschaftserklärung finden Sie im HZB-Flyer auf der ersten Seite unter "Möglichkeiten, als Zahnärztin/Zahnarzt das Hilfswerk zu unterstützen".

  • Klicken Sie auf den Flyer rechts.
  • Drucken Sie den Flyer aus.
  • Füllen Sie die Bereitschaftserklärung auf Seite eins aus.
  • Per Post oder Fax an die angegebenen Kontaktdaten senden.

Bei Interesse erhalten Sie nähere Informationen zur Praxis im Malteserhaus unter 0176 32951069 (Dr. Tilman Haass) oder unter www.hilfswerk-zahnmedizin-bayern.de.

Ansprechpartner

2. Vorsitzender Hilfswerk Zahnmedizin Bayern e.V.
Dr. Tilman Haass
Tel.: 0176 32951069

Nachricht senden

Ansprechpartnerin BLZK
Brigitte Bär
Tel.: 089 72480-154
Fax: 089 72480-155

Nachricht senden

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3