03.06.2019 | Nachrichten | Referat Patienten und Versorgungsforschung

Im Mai titelten Tageszeitungen: „Verdacht auf Abzocke bei Zahnreinigung“ oder: „Warum die professionelle Zahnreinigung umstritten ist“. Der Hintergrund ist eine Publikation der „Cochrane Collaboration“, einer Gruppierung, die aus wissenschaftlichen Studien evidenzbasierte Informationen für Ärzte und Patienten zusammenstellt.
In: BZBplus 6/2019, S. 6
mehr

03.06.2019 | Nachrichten | Referat Aerzteversorgung

Die Altersversorgung ist eine bedeutsame, aber auch sehr komplexe Angelegenheit. Zahnärzte sollten daher keine übereilten Entscheidungen treffen, sondern sich stets zielgerichtet mit dem zugegebenermaßen schwerfälligen Thema „Rente“ auseinandersetzen. Die Bayerische Ärzteversorgung bietet mit ihren überarbeiteten Broschüren vielfältige Möglichkeiten, sich über konkrete Fragestellungen zu informieren. Insbesondere mit Blick auf die flexiblen Gestaltungsoptionen für den Ruhestand hat das Versorgungswerk mit der Broschüre „BÄVfokus – Ruhestandsgestaltung“ eine ebenso informative wie anschauliche Publikation erstellt. Grundlegende Informationen über Mitgliedschaft, Leistungen und Beiträge greift zudem die Broschüre „BÄVkompakt“ auf.
In: BZBplus 6/2019, S. 15
mehr

20.05.2019 | Nachrichten | Bayerischer Zahnaerztetag

„60 Jahre Bayerischer Zahnärztetag – 60 Jahre Prophylaxe“ – so lautet das Motto des diesjährigen Jubiläums-Zahnärztetages. Das Themenspektrum reicht von der Diagnostik des Erkrankungsrisikos für Karies und Parodontitis über die Prävention bei alten und pflegebedürftigen Menschen bis hin zur Vorbeugung von craniomandibulären Dysfunktionen (CMD). Es geht aber auch um die neuen BEMA-Positionen zur Vorbeugung bei frühkindlicher Karies, um Qualitätssicherung und Zahnärztliche MVZ.
mehr

16.05.2019 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Die EU-Kommission hat einen strategischen Ansatz zur Bewältigung von Umweltproblemen vorgestellt, die sich aus der Freisetzung von Human- und Tierarzneimitteln ergeben. Das Papier der Brüsseler Behörde enthält eine Reihe von Maßnahmen, deren Ziel es ist, die Arzneimittelkonzentration in der Umwelt zu senken.
mehr

16.05.2019 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Ende Mai sind die Bürger der EU-Mitgliedsstaaten aufgerufen, über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments in den nächsten fünf Jahren zu entscheiden. Die Europawahl ist eine Richtungswahl in Zeiten des Umbruchs. Im Großen wie im Kleinen steht die Europäische Union vor vielfältigen Herausforderungen.
mehr

16.05.2019 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Die EU-Kommission hat den Startschuss für eine Online-Plattform für seltene Krankheiten gegeben. Die neue Plattform soll die Daten der auf nationaler Ebene bereits bestehenden Register für seltene Krankheiten – wie etwa Mukoviszidose – anonymisiert zusammenführen.
mehr

15.05.2019 | Nachrichten | Referat Soziales Engagement

„Heilen und helfen gehören zusammen“ – unter diesem Motto stand die „Konferenz Hilfsorganisationen“ der Bundeszahnärztekammer in Köln.
mehr

15.05.2019 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 5/2019, S. 37-38
mehr

09.05.2019 | Nachrichten | BLZK

Um die medizinische Versorgung von Patienten mit seltenen Erkrankungen zu verbessern, schreibt die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung jährlich den Eva Luise Köhler Forschungspreis für Seltene Erkrankungen aus. Er ist mit 50.000 Euro dotiert. Die aktuelle Ausschreibung läuft. Bewerbungsschluss für den Forschungspreis für Seltene Erkrankungen 2020 ist Mitte Juni 2019.
mehr

08.05.2019 | Nachrichten | Referat Strahlenschutz

Sie haben an einem Strahlenschutzkurs für Zahnärzte zum Erwerb einer aufbauenden bzw. neuen Fachkunde, z.B. Digitale Volumentomographie (DVT), teilgenommen? Dann denken Sie unbedingt daran, die Bescheinigung über die erforderliche Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte – die sogenannte Fachkundebescheinigung – zu beantragen.
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3