Nachrichten

12.03.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Die Europäische Kommission hat das Maßnahmenpaket „Arzneimittelstrategie für Europa“ veröffentlicht. Darin legt sie ihre Vision dar, wie der Arzneimittelsektor in Zukunft gestaltet werden soll. Das Paket besteht aus einer Reihe von Vorschlägen zu legislativen und nicht-legislativen Maßnahmen.
mehr

11.03.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Am 1. Januar hat Portugal die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union übernommen. Das Programm der sechsmonatigen Präsidentschaft steht unter dem Motto „Zeit zu liefern: für einen fairen, grünen und digitalen Aufschwung“.
mehr

11.03.2021 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 3/2021, S. 29-31
mehr

10.03.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Die Europäische Kommission hat angekündigt, gemeinsam mit den Pharmaherstellern ein Frühwarnsystem für gesundheitliche Notsituationen in der EU einzurichten. Die geplante EU-Behörde für die Reaktion auf gesundheitliche Notfälle, kurz HERA (European Health Emergency Preparedness and Response Authority), soll einen strukturierteren Ansatz für die Pandemievorsorge entwickeln.
mehr

09.03.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Ende 2020 konnte nach schwierigen Verhandlungen ein neues Partnerschaftsabkommen zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU abgeschlossen werden. Großer Streitpunkt war die Frage, ob und in welchem Umfang Großbritannien freien Zugang zum EU-Binnenmarkt erhält.
mehr

01.03.2021 | Nachrichten | eHBA

In: BZBplus 3/2021, S. 18
mehr

01.03.2021 | Nachrichten | eHBA

In: BZBplus 3/2021, S. 18
mehr

24.02.2021 | Nachrichten | Coronavirus

Das bayerische Gesundheitsministerium hat der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns am 23. Februar mitgeteilt, dass das Portal impfzentren.bayern überarbeitet wurde. Zahnärzte und ZFA sind aufgerufen, ihre Anmeldung für einen Impftermin deshalb unbedingt zu aktualisieren.
mehr

22.02.2021 | Nachrichten | Coronavirus, Referat Freie Berufe und Europa

Bis zum 28. Februar läuft noch die Online-Blitzumfrage 'Wirtschaftliche Folgen der Corona-Pandemie in den Freien Berufen' des Bundesverbands der Freien Berufe e. V. (BFB). 
mehr

18.02.2021 | Nachrichten | Referat Aerzteversorgung

Die Bayerische Ärzteversorgung (BÄV) hat die ökonomischen Herausforderungen der Corona-Krise bislang gut gemeistert. Vieles spricht dafür, dass dies auch für die möglicherweise noch kommenden Prüfungen gilt.
In: BZB 1-2/2021, S. 26-27
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3