Nachrichten

29.09.2022 | Nachrichten | BLZK, Patienten und Versorgungsforschung

Vor zehn Jahren vereinte die BLZK ihre Patientenberatungsangebote in einem Webauftritt mit dem Ziel, Patientinnen und Patienten jeden Alters leicht verständlich, seriös und neutral über zahnmedizinische Themen zu informieren. Das Angebot unterstützt und begleitet seitdem das Beratungsgespräch in der Zahnarztpraxis, ganz nach dem Motto: „Die BLZK informiert – Ihr Zahnarzt berät“.
mehr

27.09.2022 | Nachrichten | Coronavirus

Zum 1. Oktober ergeben sich Änderungen bei den Voraussetzungen, um als vollständig gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft zu gelten. Künftig sind drei Einzelimpfungen oder zwei Impfungen und ein Genesenen-Nachweis erforderlich.
mehr

26.09.2022 | Nachrichten | BLZK

Fachlich fortbilden und das persönliche Netzwerk ausbauen – diese beiden Ziele will der Zahnärztinnen- Netzwerkstammtisch verbinden. In loser Form finden dazu virtuelle Treffen statt: mit zahnmedizinisch-fachlichen Vorträgen, um neue Kontakte zu knüpfen und das bestehende Netzwerk zu erweitern.
mehr

21.09.2022 | Nachrichten | Coronavirus

In der Zeit vom 1. Oktober 2022 bis zum 7. April 2023 dürfen Zahnarztpraxen von Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besuchern nur betreten werden, wenn sie eine Atemschutzmaske (FFP2-Maske oder vergleichbar) tragen (§ 28b Absatz 1 Satz 1 Nr. 5 Buchstabe a IfSG).
mehr

19.09.2022 | Nachrichten | Patienten und Versorgungsforschung

Bereits seit Frühjahr 2021 wird im Rahmen der Sechsten Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS 6) des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ) die Mundgesundheit ausgewählter Personen in Deutschland erforscht. Das erste Modul zur Erfassung von Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kindern ist abgeschlossen, wird derzeit ausgewertet und in Kürze veröffentlicht. Am 4. Oktober beginnen nun die weiteren Untersuchungen, die bis zum Sommer 2023 andauern.
mehr

16.09.2022 | Nachrichten | Freie Berufe und Europa

Seit 2021 gilt die neue EU-Medizinprodukteverordnung. Ein Jahr später zeigt sich, dass es bei der Umsetzung und Anwendung des neuen Rechtsrahmens erhebliche Schwierigkeiten gibt. Nicht zuletzt auf Antrag Deutschlands war dies Thema eines Treffens der Gesundheitsministerinnen und Gesundheitsminister der EU-Mitgliedstaaten.
mehr

15.09.2022 | Nachrichten | Freie Berufe und Europa

Als Reaktion auf die Konferenz zur Zukunft Europas hat das Europäische Parlament im Juni die EU-Mitgliedstaaten im Wege einer Entschließung aufgefordert, einen Konvent zur Änderung der geltenden EU-Verträge einzuberufen. Ziel der Europaabgeordneten ist es, die EU demokratischer und handlungsfähiger zu machen.
mehr

15.09.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 9/2022, S. 33-36
mehr

13.09.2022 | Nachrichten | Bayerischer Zahnaerztetag

Wer sich jetzt schon anmeldet, kann besser planen und mehrfach profitieren: Der Frühbucherrabatt für den 63. Bayerischen Zahnärztetag läuft noch bis Montag, 19. September. Sind mehr als zwei Personen aus derselben Praxis dabei, gibt es einen Gruppenrabatt von zehn Prozent.
mehr

06.09.2022 | Nachrichten | Freie Berufe und Europa

Am 1. Juli hat Tschechien zum zweiten Mal seit dem EU-Beitritt des Landes die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union übernommen. Das Programm des sechsmonatigen Vorsitzes steht in Anlehnung an ein Zitat des ehemaligen tschechischen Präsidenten Václav Havel unter dem Motto „Europa als Aufgabe“.
mehr

29.08.2022 | Nachrichten | Zahnaerztliches Personal

Ausbildungsverhältnisse müssen in das „Verzeichnis der Berufsausbildungsverhältnisse“ nach § 34 Berufsbildungsgesetz (BBiG) eingetragen werden. Dieses Verzeichnis wird von den Zahnärztlichen Bezirksverbänden geführt. Der Eintrag umfasst unter anderem auch die Betriebsnummer der Ausbildungsstätte nach § 34 Abs. 2 Ziffer 10 BBiG.
mehr

23.08.2022 | Nachrichten | BLZK, eHBA

Alle elektronischen Heilberufsausweise (eHBA) des Anbieters T-Systems mit der Kennzeichnung V1.0.1 werden bis Mitte Dezember gegen Karten der neuesten Generation ausgetauscht. Die Kartenversion ist auf der Rückseite der Karte oben rechts zu finden. Der Anbieter T-Systems, ein Unternehmen der Deutschen Telekom AG, veranlasst den großangelegten Austausch aller eHBA der Generation G2 durch Karten der neuen Generation G2.1, um die hohen Sicherheitsanforderungen auch künftig ausreichend erfüllen zu können.
mehr

18.08.2022 | Nachrichten | BLZK

„Die tägliche Mund- und Zahnpflege bei Menschen mit Pflegebedarf und Menschen mit Demenz" – so lautet der Titel des kostenfreien Online-Vortrags von Prof. Dr. Christoph Benz, Präsident der Bundeszahnärztekammer und Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für AlterszahnMedizin.
mehr

17.08.2022 | Nachrichten | Aerzteversorgung, Alle Nachrichten

Die Altersversorgung ist von verschiedenen Seiten Herausforderungen ausgesetzt. Neben der weiterhin bestehenden Niedrigzinsphase ist der demografische Wandel ein bedeutendes Thema. So übersteigt die Anzahl der Sterbefälle seit dem Jahr 1972 jährlich die Zahl der Geburten. Insoweit ist das Konrad Adenauer zugerechnete Zitat „Kinder bekommen die Leute immer“ nicht mehr uneingeschränkt gültig. Gleichzeitig steigt die Lebenserwartung, was zu einer Verschiebung der Altersstruktur führt.
In: BZBplus Sonderausgabe 8/2022, S. 20-21
mehr

16.08.2022 | Nachrichten | Freie Berufe und Europa

Die Vertreter der EU-Mitgliedsstaaten sowie der europäischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände haben sich darauf geeinigt, Covid-19 künftig als Berufskrankheit anzuerkennen und eine entsprechende Aktualisierung der EU-Liste der Berufskrankheiten anzustreben.
mehr

09.08.2022 | Nachrichten | Bayerischer Zahnaerztetag

Die Bayerische Staatsoper hat wieder ein exklusives Kartenkontingent für die Teilnehmer des Bayerischen Zahnärztetages reserviert: für die Vorstellung von Lucrezia Borgia von Gaetano Donizetti in der ersten und zweiten Kategorie. Bestellungen sind bis einschließlich 10. September 2022 möglich.
mehr

03.08.2022 | Nachrichten | Freie Berufe und Europa

Eine deutliche Mehrheit des Europäischen Parlaments hat sich dafür ausgesprochen, das digitale Corona-Zertifikat der Europäischen Union, das in diesem Sommer auslaufen würde, bis zum Sommer 2023 zu verlängern.
mehr

01.08.2022 | Nachrichten | Coronavirus

Die am 29. Juli in Kraft getretene Änderung der Allgemeinverfügung Isolation von positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getesteten Personen (AV Isolation) führt mit sofortiger Wirkung zu einer Lockerung der bislang in Bayern unter anderem für in Zahnarztpraxen tätige Personen (Beschäftigte und Praxisinhaber) geltenden Vorgaben zur Rückkehr an den Arbeitsplatz nach Ende der Isolation.
mehr

29.07.2022 | Nachrichten | BLZK

Ab dem 1. August 2022 gelten neue Vorgaben zum zwingenden Inhalt von Arbeitsverträgen. Das betrifft sowohl Arbeitsverhältnisse, die ab dem 1. August 2022 (Neuverträge) beginnen, als auch die, die bereits bestehen (Altverträge).
mehr

28.07.2022 | Nachrichten | BLZK

Mit dem Online-Kurs der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) wird die Teach-Back-Methode erlernt. Mit dieser aus der Pädagogik stammenden Technik wird erfragt, ob das Patientengespräch vollständig verstanden wurde – denn auf dem Heimweg sind viele Informationen bereits vergessen.
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3