Berufskundevorlesung

Grundlage der Berufskundevorlesung im Rahmen des Studiums für Zahnmedizin ist der Nationale Kompetenzbasierte Lernzielkatalog Zahnmedizin (NKLZ), verabschiedet im Juni 2015 durch den Medizinischen Fakultätentag. Er ergänzt insofern die zahnärztliche Approbationsordnung von 1955 (ZÄAppRO) und die EU-Richtlinie 2005/36/EG zur Anerkennung von Berufsqualifikationen.

Im Rahmen der Vorlesung werden die ethischen, rechtlichen und berufskundlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, ferner die historischen und soziokulturellen Dimensionen des Berufs sowie die aktuellen normativen Herausforderungen in Zahnmedizin und Gesundheitswesen dargestellt.

Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) unterstützt die Berufskundevorlesung an den vier Hochschulstandorten München, Würzburg, Regensburg und Erlangen.

LMU München

Downloads zur Vorlesung

Passwort zum Öffnen der Vorträge wird bei der Veranstaltung bekanntgegeben.

Berufszugang und Berufsausübung des Zahnarztes
Vorlesunf 14.112017 (PDF | 277 KB)

Gesundheitssystem, Gesundheitspolitik, Zahnärztliche Körperschaften
Vorlesung 07.11.2017 (PDF | 758 KB)

Berufsbild des Zahnarztes – gestern und heute
Vorlesung 24.10.2017 (PDF | 218 KB)

Literaturliste – Berufskundevorlesung München (PDF | 51 KB)

Termine und Themen – Berufskundevorlesung München (PDF | 12 KB)

Gesetze, Verordnungen und Satzungen

Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde

Approbationsordnung für Zahnärzte

Zulassungsverordnung für Vertragszahnärzte (Zahnärzte-ZV)

Berufsordnung für die Bayerischen Zahnärzte

Satzung der Bayerischen Landeszahnärztekammer

Satzung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns

Veranstaltungsort

Poliklinik für Kieferorthopädie der LMU München, Goethestraße 70, 80336 München, Kleiner Hörsaal, 2. OG

Approbation beantragen

Approbation beantragen

Voraussetzungen, Fristen, Formulare, Kosten finden Sie auf dem Bayern Portal

www.freistaat.bayern.de

Nationaler Kompetenzbasierter Lernzielkatalog Zahnmedizin

www.nklz.de
www.mft-online.de

Angestellter Zahnarzt

Angestellter Zahnarzt

Tipps zur Bewerbung, Arbeitsvertrag und Lohngestaltung sowie zur Bewerbung als Vorbereitungs-/Weiterbildungsassistent.

Berufskunde

Berufskunde

Geschichte des Zahnarztberufs, Ethik in der Zahnmedizin, Geschichte des Berufsrechts.

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3