Berufspolitische Bildung

Standespolitisches Engagement

Die Arbeitsgemeinschaft Berufspolitische Bildung ist eine von der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK) und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) getragene Einrichtung.

Ihr Ziel ist es, Grundlagen für ein standespolitisches Engagement in den zahnärztlichen Körperschaften, Verbänden und Vereinen zu vermitteln. Die Arbeitsgemeinschaft wird von der BLZK geschäftsführend koordiniert und in Zusammenarbeit mit der eazf inhaltlich betreut.

Kursserie

Eine speziell für die Berufspolitische Bildung konzipierte Kursserie vermittelt den Teilnehmern wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten für ein standespolitisches Engagement.

Berufspolitische Bildung Basiskurs-Reihe | Anmeldung und Infos (PDF 59,3 KB)

In den Kursen werden grundlegende Kenntnisse zur Rolle der zahnärztlichen Körperschaften in Politik, Gesetzgebung und Gesundheitswesen vermittelt, um deren Einfluss auf die Gestaltung der Rahmenbedingungen für Zahnarztpraxen zu verstehen.

Die weiteren Seminare thematisieren betriebs- und gesundheitsökonomische Grundlagen. Daneben gibt es praktische Trainings zu Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Die Kursserie beginnt mit einem Auftaktwochenende, bei dem die Teilnehmer neben Impulsreferaten Gelegenheit zum Kennenlernen und zur Diskussion haben.

Praxisgründer und niedergelassende Zahnärzte zusammenbringen

Ziel ist es, auch über die Kursreihe hinaus Vernetzungen zu schaffen, die bei einer späteren standespolitischen Tätigkeit weiter gepflegt werden können. Drei Kurstermine finden zusammen mit den Teilnehmern des „Betriebswirtschaftlichen Curriculums“ statt. Durch die gemeinsame Teilnahme von Praxisgründern und niedergelassenen Zahnärzten soll so ein aktiver Erfahrungs- und Gedankenaustausch über die Zukunft des Berufsstandes gefördert werden.

Die Kosten der Kursserie (aktuell: 500 Euro) können nach Abschluss der gesamten Kursreihe auf Antrag zurück erstattet werden.

Antrag Kostenerstattung per E-Mail

Organisation/Anmeldung

Berufspolitische Bildung (Kursreihe)
Yvonne Buchheim
Tel.: 089 230 211-412
Fax: 089 230 211-488

Nachricht senden

Berufspolitische Bildung Basiskurs

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3