Kieferorthopädische Assistenz

Zulassungsvoraussetzungen

  1. Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung zur/zum Zahnarzthelfer/in bzw. Zahnmedizinischen Fachangestellten
  2. Kenntnisnachweis gemäß Röntgenverordnung

Dauer

Mindestens 60 Stunden a 45 Minuten

Inhalte

Lernziel

Ziel ist, fundiertes Fachwissen für die Assistenz in einer kieferorthopädischen oder kieferorthopädisch tätigen Praxis unter allen dafür relevanten Gesichtspunkten zu vermitteln.

Theoretische Grundlagen zur Behandlung und der Assistenz bei kieferorthopädischen Behandlungen mit herausnehmbaren und festsitzenden Apparaturen sollen ebenso vermittelt werden wie abrechnungstechnische Besonderheiten. Insbesondere wird die Assistenz bei der Behandlung mit festsitzenden Apparaturen vermittelt (mit praktischen Anleitungen und Übungen). Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Patientenschutzes sollen dabei Berücksichtigung finden, ebenso wie die Rechtsgrundlagen der Delegation.

Theorie

  1. Gesetzliche Grundlagen der Assistenz und Delegation
  2. Kieferorthopädische Krankheitsbilder und Behandlungsmaßnahmen
  3. Mundhygiene
  4. Allgemeine Wirkungsweise herausnehmbarer Geräte – Möglichkeiten und Grenzen
  5. Allgemeine Wirkungsweise festsitzender Geräte, Grundlagen der Mechanik
  6. Planung und Durchführung einer kieferorthopädischen Behandlung
  7. Die Retentionsphase – Theoretische Grundlagen, Maßnahmen rund um den 3-3-Retainer, Aufklärungsgespräch und kassenrechtliche Konsequenzen bei Behandlungsende
  8. Arbeitssicherheit und Patientenschutz
  9. Abrechnung
  10. Aufklärung

Praxis am Phantomkopf und gegenseitig

  1. Mithilfe bei der Erstellung diagnostischer Planungsunterlagen
  2. Assistenz bei kieferorthopädischen Präventivmaßnahmen
  3. Assistenz bei der Behandlung mit festsitzenden Apparaturen
  4. Mundhygiene

Die ausführlichen Inhalte finden Sie in der Fortbildungsordnung für ZFA und ZAH (FortbOZFA/ZAH) – Anlage Fortbildungskatalog, S. 7-10.

Kieferorthopädische Assistenz

Kieferorthopädische Assistenz

Termine, Kursinhalte, Dozenten und Anmeldung.

Mehr unter www.eazf.de

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3