Hinweise

Auftraggeberhaftung des Zahnarztes nach Mindestlohngesetz

Am 01.01.2015 ist das Mindestlohngesetz (MiLoG) in Kraft getreten. § 13 schreibt eine Auftraggeberhaftung für die Einhaltung des Mindestlohns beim Auftragnehmer vor. Was bedeutet das für Zahnarztpraxen?

mehr

Darstellungsmöglichkeiten des Zahnarztes im Internet

Hier bekommen Sie Tipps dazu, welche Informationen auf dem Webauftritt einer Zahnarztpraxis veröffentlicht werden dürfen und welche Informationen verpflichtend zu nennen sind. Außerdem gibt es Hinweise zu den Inhalten geschlossener Computerkommunikationsnetze.

mehr

Einkauf von Materialien

Rechtsgrundlagen und Hinweise für die Zahnarztpraxis zum Einkauf von Materialien. Direkter Link zum PDF (405 KB) auf www.bzaek.de.

mehr

Datenschutz und Datensicherheit für die Zahnarztpraxis-EDV

Direkter Link zum Datenschutz- und Datensicherheits-Leitfaden für die Zahnarztpraxis-EDV, herausgegeben von Bundeszahnärztekammer und Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung (PDF | 584 KB)

mehr

Elektronisches Impressum des Zahnarztes im Internet

Bei Internetauftritten von Zahnärzten, die für ihre Praxis eine Homepage unterhalten, bestehen Informationspflichten nach § 5 Telemediengesetz (TMG). Hier erhalten Sie einen Überblick über die Angaben die in ein Impressum gehören.

mehr

Musterberufsordnung der BZÄK

Direkter Link zur Musterberufsordnung der Bundeszahnärztekammer (PDF | 173 KB) auf www.bzaek.de.

mehr

Kommentar zur Musterberufsordnung der BZÄK

Die Bundeszahnärztekammer ist Herausgeber des Kommentars zur Musterberufsordnung, an dem der Hauptgeschäftsführer der BLZK, Peter Knüpper, als einer der Autoren mitgearbeitet hat. Hier geht es direkt zum PDF (1 MB) auf www.bzaek.de.

mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3