Nachrichten

15.11.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 11/2022, S. 31-34
mehr

27.10.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

Erkrankungen des Zahnfleischs (parodontale Erkrankungen, z.B. Parodontitis) sind nach wie vor die Hauptursache für den Verlust von Zähnen bei Erwachsenen. Deshalb ist eine Behandlung dieser Erkrankungen (Parodontitistherapie), die dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse entspricht, sehr häufig notwendig und sinnvoll. Von wissenschaftlichen Fachgesellschaften wurde ein Konzept entwickelt, das eine erhebliche Verbesserung im Kampf gegen die Volkskrankheit Parodontitis darstellt.
mehr

14.10.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 10/2022, S. 27-29
mehr

15.09.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 9/2022, S. 33-36
mehr

14.07.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 7-8/2022, S. 23-25
mehr

14.06.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 6/2022, S. 29-30
mehr

16.05.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 5/2022, S. 37-38
mehr

16.05.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

Die am 1. Juli 2021 in Kraft getretene Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderen Parodontal-Erkrankungen kann auch bei privat versicherten Patienten umgesetzt werden.
mehr

13.04.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 4/2022, S. 31-33
mehr

31.03.2022 | Nachrichten | Coronavirus, Honorierungssysteme und GOZ

Bundeszahnärztekammer (BZÄK), PKV-Verband und Beihilfe von Bund und Ländern haben sich nicht auf eine Verlängerung der „Corona-Hygienepauschale“ über den 31. März 2022 hinaus verständigen können.
mehr

16.03.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 3/2022, S. 29-32
mehr

15.02.2022 | Nachrichten | Honorierungssysteme und GOZ

In: BZB 1+2/2022, S. 23-26
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3