Downloads

  • (Typ: | Größe: )

Pressemeldungen

06.12.2014 | Pressemitteilung

Christian Berger (Kempten) ist neuer Präsident der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK) und steht damit in der Amtsperiode 2014 bis 2018 an der Spitze der Berufsvertretung der bayerischen Zahnärzte. Berger war seit 2002 Vizepräsident der BLZK.
mehr

27.10.2014 | Pressemitteilung

Auf große Resonanz stieß der diesjährige Bayerische Zahnärztetag, zu dem vom 23. bis 25. Oktober Zahnmediziner aus ganz Deutschland sowie den angrenzenden Nachbarländern nach München gekommen waren. „Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“, so das Thema des Fachkongresses, bei dem Wechselwirkungen zwischen Munderkrankungen sowie Allgemeinerkrankungen aufgezeigt wurden. Mehr als 1 300 Teilnehmer besuchten die Veranstaltung, die heuer bereits zum 55. Mal in der Landeshauptstadt stattfand.

mehr

24.10.2014 | Pressemitteilung

Der Bayerische Zahnärztetag in München ist die zentrale Fortbildungsveranstaltung für bayerische Zahnärzte. Dafür steht seine lange Tradition und die Erfolgsgeschichte insbesondere der letzten Jahre. 2014 findet der Bayerische Zahnärztetag zum 55. Mal statt, diesmal unter dem Titel „Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“. Gemeinsame Veranstalter sind die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB). Kooperationspartner für das wissenschaftliche Programm ist die Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG).

mehr

24.10.2014 | Pressemitteilung

Professionelle Zahnreinigung, Körpersprache, Patientenrechtegesetz und Bleaching: Der Kongress Zahnärztliches Personal „Praxisupdate – Grundlagen, Trends und Innovationen“ beim 55. Bayerischen Zahnärztetag 2014 gibt einen kompakten Überblick zu aktuellen Themen aus der täglichen Praxisarbeit. Das Programm findet am 24. und 25. Oktober in München statt, parallel zum Wissenschaftlichen Kongress für Zahnärzte. Der zweitägige Kongress wird moderiert von Dr. Peter Maier, Referent Zahnärztliches Personal der BLZK, Bereich Fort- und Weiterbildung.
mehr

22.10.2014 | Info Mundgesundheit

Ob Zähne, Zunge, Kiefer oder Mundschleimhaut – bei der zahnärztlichen Behandlung geht der Blick des Zahnarztes über die Mundhöhle hinaus. Veränderungen im Mund können auf Krankheiten im Körper hinweisen oder sich auf die Gesamtgesundheit auswirken. Mit diesen Wechselbeziehungen von Mund und Körper befasst sich der Wissenschaftliche Kongress des Bayerischen Zahnärztetags am 24. und 25. Oktober 2014 in München unter dem Titel „Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“.

mehr

22.10.2014 | Pressemitteilung

Der 55. Bayerische Zahnärztetag vom 23. bis 25. Oktober 2014 in München steht unter dem Thema „Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“. Einen Blick in die digitale Welt wirft Sascha Lobo beim Festakt zur Eröffnung am 23. Oktober in seinem Vortrag „Zukunft Internet – Was das Netz mit der Gesellschaft macht“. Parallel zum Wissenschaftlichen Kongress finden der Kongress Zahnärztliches Personal „Praxisupdate – Grundlagen, Trends und Innovationen“ und eine Dentalausstellung statt. Am zweiten Kongresstag veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie einen Chirurgischen Nachmittag.

mehr

09.07.2014 | Info Mundgesundheit

Die Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK) gibt Tipps, wie Urlauber ihre Zähne auf die Reisezeit vorbereiten können, welche Zahnpflegemittel in den Koffer gehören und wer im Urlaub im zahnmedizinischen Notfall weiterhilft. Ausführliche Informationen auch unter www.zahn.de
mehr

26.06.2014 | Pressemitteilung

Wie lassen sich Knochenveränderungen im Kieferbereich behandeln? Was ist bei der Behandlung von Risikopatienten zu beachten? Wie kann man Mundschleimhauterkrankungen frühzeitig erkennen? Der Bayerische Zahnärztetag widmet sich am 24. und 25. Oktober 2014 dem Thema „Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“.
mehr

21.05.2014 | Info Mundgesundheit

Immer mehr Erwachsene lassen sich kieferorthopädisch behandeln und tragen Zahnspangen. Vor allem mit festsitzender Apparatur ist das Zähneputzen zwar schwieriger, im Grundsatz gelten jedoch die gleichen Regeln wie beim Putzen ohne Drähte im Mund.
mehr

05.05.2014 | Pressemitteilung

Mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland leiden an der Craniomandibulären Dysfunktion (CMD), einer Fehlregulation von Muskel- oder Gelenkfunktionen der Kiefergelenke. Was hinter dieser Erkrankung steckt und wie sie behandelt wird, ist Thema beim 6. Fränkischen Zahnärztetag.
mehr

Gehe zu Seite
VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3