Prof. Dr. Christoph Benz

Vorstand

aus Delegierten zugewählt
Referent Patienten


Kontakt

Prof. Dr. Christoph Benz

Nachricht senden

Zur Person

Jahrgang 1960

Ausbildung und wichtige Stationen im beruflichen Werdegang

  Schulzeit in Bochum, Kanada und Ratzeburg
1983 Staatsexamen in Göttingen
1983-1985     Stabsarzt bei der Bundeswehr
1985 Tätigkeit an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie, LMU München
1990 Oberarzt
1990 Habilitation
1996 Ernennung zum Professor
   

Standespolitik, Aufgaben, Positionen

2003 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin
2006 Mitglied im Vorstand des ZBV München Stadt und Land, Referent für Fortbildung
2010-2014     Präsident der Bayerischen Landeszahnärztekammer
2010-2014     Referent Public Relations/Neue Medien
Seit 2011 Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer
Seit 2014 Referent Patienten der BLZK
Seit 2014 Mitglied im Vorstand der BLZK
   

Weitere Tätigkeiten

  Mitbegründer von „Teamwerk – Zahnmedizin für Menschen mit Behinderungen“
2005          Deutscher Präventionspreis
2005 Wrigley-Prophylaxepreis
120 Publikationen, darunter 19 Bücher und Buchbeiträge
   

 

Information zum Vorstand

Information zum Vorstand

Der Vorstand besteht aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten, den Ersten Vorsitzenden der Zahnärztlichen Bezirksverbände sowie vier aus der Mitte der Delegierten zu wählenden Mitgliedern und einem von den medizinischen Fakultäten der Landesuniversitäten zu entsendenden Lehrer der Zahnheilkunde. (Satzung der BLZK § 20)

Die Vollversammlung der BLZK wählt den Präsidenten und den Vizepräsidenten. Gewählte Präsidenten in der Amtszeit 2014 bis 2018 sind:

Christian Berger (Präsident)

Dr. Rüdiger Schott (Vizepräsident)

Gruppenfoto Vorstand 2014

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3